Richtzeichen
 

Richtzeichen - Wegweiser, Vorwegweiser, Umleitungszeichen


In unserer Richtzeichen-Übersicht finden Sie die Wegweiser Zeichen Nr. 401 bis 436, Vorwegzeichen Nr. 438, 439, 440, 442,448 bis 450, 453 sowie die Umleitungszeichen Nr. 454, 455, 457 bis 460, 466, 467 und 500.
Seit April 2013 ist die geänderte Straßenverkehrsordnung in Kraft getreten. Nun heißt es, runter vom Gas bei Gefahrenzeichen, ferner müssen Fahrradfahrer und Falschparker mit höheren Verkehrsbußgeldern rechnen.
Seit 31. Mai 2017 ist der neue Verkehrszeichenkatalog gültig. Der Verkehrszeichenkatalog, kurz VzKat, ist Anlage der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Straßenverkehrsordnung. Zu den Änderungen gehören neue Zusatz- und Hauptzeichen, Verkehrsschilder mit geändertem Inhalt und mit geänderter Nummer sowie entfallene Zeichen.

Hier finden Sie einen Auszug der neuen Hauptzeichen:
Zeichen Nr. 223.1 Seitenstreifen befahren,
Zeichen Nr. 223.2, Seitenstreifen nicht mehr befahren,
Zeichen Nr. 223.3 Seitenstreifen räumen.
Zeichen Nr. 513 Verschwenkungstafel - kurze Verschwenkung ohne Gegenverkehr
Zeichen Nr. 514 Verschwenkungstafel - kurze Verschenkung mit Gegenverkehr
Zeichen Nr. 523 Fahrstreifentafel - ohne Gegenverkehr mit integriertem Zeichen 274
Zeichen Nr. 524 Fahrstreifentafel - ohne Gegenverkehr mit integriertem Zeichen 253
Zeichen Nr. 537 Fahrstreifentafel - ohne Gegenverkehr mit integriertem Zeichen 278
Zeichen Nr. 550 Zusammenführungstafel an einer durchgehenden Strecke
Zeichen Nr. 533 Trennungstafel

Hier finden Sie einen Auszug der neuen Zusatzzeichen:
Zeichen Nr. 1000-13 Richtungsangaben durch Pfeile (Umleitungsbeschilderung Dreiviertelkreis)
Zeichen Nr. 1000-23 Richtungsangaben durch Pfeile (Umleitungsbeschilderung Viertelkreis)
Zeichen Nr. 1000-34 Richtungsangaben durch Pfeile (Umleitungsbeschilderung Halbkreis)

  1. Vorrangzeichen
  2. Ortstafel
  3. Parkzeichen
  4. Verkehrsberuhigter Bereich
  5. Autobahnen und Kraftfahrstraßen
  6. Hinweiszeichen
  7. Wegweiser
  8. Vorwegweiser
  9. Umleitungszeichen

7. Wegweiser
 
Zei­chen 401 Zei­chen 405 Zei­chen 406 Zei­chen 410
Bundesstraße
Autobahn
Autobahn-Knotenpunkt
Europastraße
Num­mern­schil­der für
Bun­des­straß­en

Auto­bah­nen

Knot­en­punk­te von Auto­bah­nen (Aus­fahr­ten, Kreu­ze, Drei­ecke)

Euro­pa­straß­en

Zei­chen 415

Wegweiser Bundesstraße
Zei­chen 418

Wegweiser Straße
Zei­chen 419

Wegweiser Straße
auf Bundes­straß­en

auf andere Straß­en

Zei­chen 421

Wegweiser Fahrzeugarten
Zei­chen 430

Wegweiser Autobahn
Zei­chen 432

Wegweiser innerorts
für be­stimm­te Fahr­zeug­ar­ten

zur Auto­bahn

zu in­ner­ört­lich­en Zie­len und zu Ei­nrich­tung­en mit wesent­licher Ver­kehrs­be­deu­tung

Zei­chen 434 Zei­chen 435 Zei­chen 436
Wegweisertafel
Weg­wei­ser­taf­el
Wegweiser Straße
Wegweiser Straße
Zei­chen 455-2 Zei­chen 467-5
Ende der Umleitung
Ende der Um­leit­ung
neu seit 01.09.­2009
Umlenkungspfeil Ende
Um­lenk­ungs­pfeil Ende - neu seit Mai 2017
Das Haupt­zeichen war bis­lang nicht in der StVO ab­ge­bildet, sondern nur in den Richt­linien für Wech­sel­ver­kehrs­zei­chen auf Bundes­fern­straßen, kurz RWVZ. Das Ver­kehrsschild kenn­zeich­net das Ende einer Streck­en­emp­fehl­ung.


8. Vorwegweiser
 


Zeichen 438
Vorwegweiser

Zeichen 439
Vorwegweiser

gibt zusätzlich Hinweise für die Wahl des Fahrstreifens.
 


Zeichen 440

Vorwegweiser Autobahn
zur Autobahn

Zeichen 442

Vorwegweiser für Fahrzeugarten
für bestimmte Fahrzeugarten
 


Zeichen 448

Wegweiser für Autobahnausfahrten
Ankündigungstafel auf Autobahnen mit Hinweis

Sinnbild für Autobahnausfahrt
auf eine Autobahnausfahrt

Sinnbild für Autobahnkreuz
auf ein Autobahnkreuz oder -dreieck
 


Die Nummer ist die fortlaufende Nummer der Ausfahrten, Autobahnkreuze und Autobahndreiecke der befahrenen Autobahn.


Zeichen 449
Vorwegweiser für Autobahnausfahrten
Vorwegweiser für Autobahnausfahrt

Zeichen 450
Bake für Autobahnausfahrten
Die Entfernungsbaken mit 3, 2 bzw. einem Schrägstrich stehen 300m, 200m bzw. 100m vor einer Autobahnausfahrt.
 

Zeichen 453

Entfernungstafel
Entfernungstafel

Sie gibt hinter jeder Ausfahrt, Abzweigung und Kreuzung die Entfernung zur jeweiligen Ortsmitte an. Ziele, die über eine andere als die gerade befahrene Autobahn zu erreichen sind, werden in der Regel unterhalb eines waagrechten Striches angegeben. Das am weitesten entfernte Ziel steht oben.


9. Umleitungszeichen
Sie informieren bei Straßensperrungen über Umleitungsstrecken.
 


Zeichen 454

Umleitung
Es ist am Beginn der Umleitung und, soweit erforderlich, im Verlauf der Umleitungsstrecke an den Kreuzungen und Einmündungen angebracht.

Zeichen 455

Numerierte Umleitung
Numerierte Umleitung
 


Die Umleitung kann angekündigt werden durch


Zeichen 457

Umleitung
mit einem Zusatzschild, wie "400m" oder "Richtung Zielort"

oder durch eine Planskizze:

Zeichen 458
Umleitung Planskizze

 


Werden nur bestimmte Verkehrsarten umgeleitet, so sind diese auf einem Zusatzschild über dem Wegweiser (Zeichen 454) und über dem Ankündigungszeichen (Zeichen 457) angegeben, wie "Fahrzeuge über 7,5t zulässiges Gesamtgewicht". Der Vorwegweiser und die Planskizze zeigen dann Verbotszeichen für die betroffenen Verkehrsarten.

Am Ende der Umleitung steht

Zeichen 459
Ende der Umleitung
Ende einer Umleitung

oder durch eine Planskizze:

Zeichen 460
Bedarfsumleitung
Numerierte Bedarfsumleitung für den Autobahnverkehr
 

Zeichen 466

Bedarfsumleitungstafel
Bedarfsumleitungstafel

Kann der umgeleitete Verkehr nicht an der nach Zeichen 460 vorgesehenen Anschlußstelle auf die Autobahn zurückgeleitet werden, so wird er durch dieses Zeichen auf eine weitere Bedarfsumleitungsstrecke geführt.

Zeichen 467
Umlenkungspfeil
Umlenkungspfeil
(Streckenempfehlungen auf Autobahnen)
 


Zeichen 500

Überleitungstafel
Überleitungstafel

Überleitungen des Verkehrs auf die Fahrbahn oder Fahrstreifen für den Gegenverkehr werden durch solche Tafeln angekündigt. Auch die Rückleitung des Verkehrs wird entsprechend angezeigt.


Ähnliche Themen